TG 1892 BOPPARD e.V.

Mach mit - bleib fit!

Die Tischtennisabteilung weiter in Aktion.

Trotz Ferienzeiten und den damit verbundenen Entspannungsübungen ergab sich die Möglichkeit für Mannschaftskapitän Jens Bröder und Jugendbetreuer Peter Bernardy im Rahmen der von der Stadt Boppard angebotenen Herbstferienaktion mitzuwirken. In der Fritz Straßmann – Schule erlebten die Kinder in bunter Altersmischung vom Sechs – bis zum Zwölfjährigen ihre oftmals ersten Erfahrungen mit dem Tischtennisball. Vom Verbandsschultrainer des TTVR bestens vorbereitet, konnten die Kinder sich an den unterschiedlichsten Übungen des aufgebauten Parcours versuchen. Die verschiedenen Herausforderungen ließen den Vormittag viel zu schnell vorübergehen, doch die wiederholten…

mehr...

Ein „Oktoberfest“ im September.

Was die in München können, das sollte uns auch in Boppard gelingen. Wohl unter diesem Motto trafen sich beide Mannschaften der TG in der Großsporthalle zu einem Spielabend der „besonderen Art.“ Derbys waren angesagt, und auch noch in doppelter Potenz, denn sowohl die 1. wie auch die 3. Mannschaft hatten den SV Eintracht Oppenhausen zu Gast. So ein Zusammentreffen der geballten spielerischen Qualität aus der Kernstadt und dem Team aus dem Niederkirchspiel hatte die Großsporthalle schon lange nicht mehr erlebt. Die zahlreichen Zuschauer warteten gespannt darauf,…

mehr...

TT_2019-09-10

Ein recht gelungenes Wochenende!

Endlich - auch die 2. Herrenmannschaft der Abteilung durfte in das Tischtennisgeschehen eingreifen. Schon vorher heftig mit „den Hufen gescharrt“ machten sich die Mannen um Kapitän Nikolai Born freudig erregt auf den Weg zum TTC Hungenroth II, der schon Erfahrungswerte in der Vorwoche gesammelt hatte. Jetzt hatten sie ein Heimspiel - da war Vorsicht geboten…
Scheinbar waren die TG - Männer doch nicht vorsichtig genug, denn gleich nach den Eingangsdoppeln führte der TTC Hungenroth II mit 2:1. Michael Huhn/Peter Dillmann kehrten siegreich von ihrer Platte zurück, Florian…

mehr...

2019-09-17_TT

So kann die Wettervorhersage täuschen!

„Schönster Altweibersommer“ - so lautete die Prognose der offiziellen Fachleute für Temperaturen und Bewölkung. Was sie dabei jedoch unterschlagen hatten, waren die „lokalen Niederschläge“, unter denen vor allem die Spieler der Tischtennisabteilung zu leiden hatten. Fairerweise muss man sagen, die „örtlichen Unwetter“ entluden sich dabei räumlich sehr begrenzt,- aber  beeindruckend waren sie allemal.
So traf das erste „Tiefdruckgebiet“ unsere 1. Mannschaft, die sich in der Sporthalle in Kirchberg unter normalen Umständen stets recht behütet vorgekommen war. Doch was ist bei den derzeitigen Wetterkapriolen noch „normal?“…

mehr...

2019-09-03_TT

Damit konnte niemand rechnen!


Was war passiert? Unsere 1. Jugend durfte zum ersten Mal in das Meisterschaftsgeschehen der 2. Kreisklasse eingreifen. Und in dem 4er – Team der TG standen nur „Neulinge“, ohne jegliche Erfahrung im Umgang mit nervlicher Belastung, Spielregeln, fremden Gegenspielern und, und und…

Das brachte die vier Nachwuchsspieler der Abteilung in vielen Bereichen an anfangs schmerzhaft erlebte Grenzen. Überpünktlich standen alle vier an der Eingangstür der Gymnastikhalle, um sich vorzubereiten. „Ich muss noch Aufschläge üben...“,- „..meine Vorhand klappt überhaupt nicht..“ - „ich finde meinen Schläger nicht...“ -…

mehr...

TG Boppard 1892 e.V. 
Postfach 1742 | 56141 Boppard