TG 1892 BOPPARD e.V.

Mach mit - bleib fit!

TT-2017-09-13

Das fängt ja gut an…

Kaum waren die ersten Ballwechsel vorüber, ließ sich eines ganz klar feststellen: Das Nervenkostüm wird jetzt schon strapaziert, und zwar heftig. Unerheblich ob als engagierter Spieler oder interessierter Zuschauer – die „schweißtreibenden Hitzewellen“ steigen hoch.

1. Beispiel: Die 1. Mannschaft!
„Jeder Punktgewinn hilft mit, die Liga zu halten...“ so die Ausgangsposition der Crew allgemein. Doch vor der Begegnung mit dem TTC Hungenroth I brauchte man sich dazu nicht weiter irgendwelchen Hoffnungen hingeben – zu stark war der Gast und Beinahe-Aufsteiger der letzten Saison einzuschätzen. Oder war…

mehr...

2017-09-06_TT

Der Anfang ist gemacht.

Eine gefühlte Ewigkeit war es, bis endlich wieder der kleine weiße Ball in Bewegung gebracht werden konnte um Meisterschaftspunkte zu erringen. Diese zwei einfachen Punkte – für die es nichts zu kaufen gibt – und die dennoch jedes Mal große Freude auslösen, wenn sie sich positiv in der Tabelle wiederfinden.
Sogar Schweißtropfen können sie bei den Mitgliedern der Tischtennisabteilung provozieren,- ohne dass vorher auch nur ein Ballwechsel stattgefunden hat! Befindet sich die Abteilung doch in einer außergewöhnlichen Situation. Fünf, (5) Mitglieder, also fast eine komplette Mannschaft,…

mehr...

TT-2017-04-05

Ein Saisonabschluss mit Pauken und Trompeten!

Der geneigte Leser erinnert sich bestimmt daran, dass der dramaturgische Aufbau in den Schilderungen aus den einzelnen Mannschaften stets mit der 1. Mannschaft begann, wenn sie zum Einsatz kam. Die spielten auch zwar an diesem Wochenende, doch der Verfasser zögerte nur kurz, dann war klar: Wer solch eine Schlagzeile liefert, dem gebührt auch die Ehre, ganz vorne in der Berichterstattung aufgestellt zu werden.
Dazu ein kurzer Rückblick: Nach dem Ende der Vorrunde fand sich die „Dritte“ in der 1. Kreisklasse auf einem Abstiegsplatz wieder.…

mehr...

TT-2017-04-26

Eine Saison findet wohlverdiente Ruhe.

Lange hat es gedauert: Von Ende August des vergangenen Jahres bis zum letzten Wochenende hatten die Tischtennisspieler der Abteilung immer wieder vor neuen Herausforderungen gestanden,- jetzt endlich können sie sich gelassen im Training wiederfinden oder anderen Hobbys nachgehen. Bis die Vorbereitungen zur neuen Saison in Angriff genommen werden. Im Rückblick lässt sich folgendes Resümee ziehen.

Mit dem Gesamtergebnis können die Aktiven zufrieden sein. Aufsteiger gibt es keine,- aber auch keine Absteiger. Alle Mannschaften konnten ihre Klasse halten. Die 5. Herren hatten am Wochenende noch einmal…

mehr...

Ein wechselhaftes Frühlingswochenende.

Die Anzahl der Spiele verringert sich: Bei einigen Mannschaften haben schon das Saisonende erreicht, andere kämpfen noch um die begehrten Punkte. So auch unser „Flaggschiff“, das bis zur endgültigen Sommerpause beide Male auf dem Hunsrück anzutreten hat.

Bei der SG Kirchberg/Rhaunen machte sie an diesem Wochenende Station. Das konnte ein schweres Unterfangen werden, da Kapitän Klaus Lenz verletzungsbedingt an beiden Spielen fehlen wird. Das Bopparder „Fähnlein der Aufrechten“ stellte sich dennoch bereitwillig in der Kirchberger Sporthalle zum Duell – und lag prompt kurz nach Beginn der Begegnung…

mehr...

TG Boppard 1892 e.V. 
Postfach 1742 | 56141 Boppard